Digital Publishing.
Schon heute, für morgen.

Für den Wandel im digitalen Newsroom.

Die Publishing-Infrastuktur in Verlagen ist oft nicht harmonisiert. Mit der Zeit sind Insellösungen für separate Editoren, CMS/Webausspielung, Apps, Asset-Management, Tracking/Analytics entstanden, welche eine Modernisierung oder Innovationen behindern.

Forward Publishing unterstützt veränderungswillige Verlage und Newsroom-Redaktionen bei der Transformation hin zu einem digital optimierten Content-Workflow. Das erprobte Set von aufeinander abgestimmten Prozessen und Software-Tools deckt den gesamten modernen Publishing-Zyklus ab.

lifecycle

Flexible Interaktion im Publishing-Kreislauf.

Der geschlossene Kreislauf orientiert sich am Nutzerverhalten. Verlage können flexibel planen und situativ auf Veränderungen reagieren.

Einfacher entscheiden.

Mit den richtigen Produkten gezielter reagieren. Hier fliessen Intuition und fundierte Informationen zusammen.

Entscheidungen werden dank direkt erfasster Nutzungsdaten vereinfacht. Mittels KI-Technologie (Machine Learning) unterstützt Forward Publishing die Priorisierung von Inhalten und fördert so die Kundenbeziehung und optimiert die internen Management-Prozesse von der Terminierung, Ressourcenplanung, Inhaltserstellung, Abodienste bis hin zu Leseraktionen.

Nachhaltige Zukunftsstrategie.

Aufgrund der durchgängigen Integration ermöglicht Forward Publishing einen konsequenten, datengetriebenen Ansatz zur Umsetzung einer erfolgreichen Publishing-Strategie.

Guaranteed success.

  • Best of breed. Wir haben die besten Software- Lösungen im Verlagswesen zu einem modernen Publishing-System zusammengefügt.
  • Modulare integration. Wir liefern ein Komplett- system oder bauen Ihre Publishing-Landschaft Schritt für Schritt um.
  • Schnell erlernt. Unsere Editor-Produkte sind äußerst einfach in der Handhabung. Neue Mitarbeitende oder Freelancer benötigen kaum Schulung.
  • Kürzere Abläufe. Lange Kontrollstrecken entfallen und die Redaktionen gewinnen Zeit.
  • Digital first. Wir fokussieren uns auf digitale Anfor- derungen und unterstützen Print.
  • Überall verfügbar. Ohne Installation. Inhouse-Redaktoren, Freelancer und Auslandkorrespondenten arbeiten mit demselben Editor im Web.
  • Multi-Channel and Multi-Tenant. Automatisierte Distribution auf alle relevanten Kanäle und End- geräte. Die Architektur ist flexibel ausgelegt, um verschiedene Träger zu beliefern.
  • Messen und steuern. Die Nutzungs- wie auch die Verkaufsdaten können unmittelbar in die Planung übernommen werden (Closed Loop, Machine Learning).
  • Einnahmequellen erweitern. Wir unterstützen konzeptionell und integrieren Paywalls.
  • Schnelle Umsetzung. Umfassende Erfahrung und ausgereifte Produkte garantieren eine schnelle Umsetzung Ihres Vorhabens.
  • Nachhaltig und kostensparend. Eine monatliche Servicegebühr deckt den technischen Betrieb ab und enthält sämtliche Lizenzen. Risiken wie Mangel an IT-Ressourcen und überraschende Kosten entfallen.
  • Alles aus einer Hand. Kurze Wege und klare Verhältnisse über die gesamte Laufzeit sind dank der Abwicklung durch Netcetera und Livingdocs garantiert.

Alle Produkte für den dezentralen Newsroom von heute. Und morgen.

forward_newsroom_management

Forward Newsroom Management

Planen für alle Kanäle.

Themen müssen alle Kanäle abdecken und sollen entsprechend geplant werden. Viele Redaktionsprodukte stoßen hier an ihre Grenzen. Mit Desk-Net als nahtlos integriertem Service von Forward Publishing plant die verantwortliche Redaktion Themen für beliebig viele Kanäle von On- und Offline-Medien: Websites, Printpublikationen, Social Media sowie Newsletter.

  • Themenplanung
  • Themenkoordination
  • Aufgaben
  • Termine
forward_newsroom_management
forward_creation

Forward Creation

Publizieren einfach gemacht.

Die moderne Content-Creation- und Publishing-Komponente ist im Markt unter dem Namen «Livingdocs» bestens bekannt und in Verlagen und Newsrooms erfolgreich im Einsatz. Mit Forward Creation können Journalisten sowie Gestalter in einer gut strukturierten, intuitiven Umgebung hochstehenden Inhalt aufbereiten – ästhetisch und effizient.


Mit dem Online-Service können sogar kleinere Verlage oder Kommunikationsabteilungen ab zehn Redaktoren schnell, flexibel und auf einfache Art Inhalte für ihre Medien produzieren.

  • Intuitives Editieren
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Komponentenbasiertes System
  • Dezentrale Teams
  • Multi-Channel-Auslieferungen
  • Kontinuierlich weiterentwickelt
  • Headless CMS
  • Smart Assets
forward_creation

Forward Distribution

Nahtlos Inhalte ausspielen.

Sämtliche Inhalte werden hocheffizient und in Top-Qualität auf eine fast unbeschränkte Anzahl an Kanälen und Endgeräten ausgespielt. Der Publisher muss sich nicht um das aufwendige und kanalgerechte Aufbereiten und Verteilen der Inhalte kümmern. Ebenso unterstützt Forward Distribution Multi-Tenant. Das heißt, die Architektur kann äußerst flexibel Inhalte auf verschiedenen Trägern (z.B. Regionen, Publikationen) publizieren. Der Aufwand für die Wartung entsprechend «kopierter» Instanzen wird deutlich reduziert.

forward_app_delivery
  • Viele Formate und Endgeräte
  • Multi-Tenant-Fähigkeit
  • Personalisierung der Inhalte
  • Native Apps
  • Headless-CMS-Integration
  • Ausspielung von A/B-Tests
forward_app_delivery
forward_assets

Forward Assets

Inhalte verwerten und archivieren.

Im Mittelpunkt stehen wiederverwendbare Informations-Bausteine (Digital Assets) wie Texte, Bilder und audiovisuelle Elemente, die in der Redaktion einmal aufbereitet und dann im System (huGO+) automatisch für den jeweiligen Ausgabekanal bereitstehen. Neben der Ablage von Assets und automatisierter Vergabe von Metadaten archiviert das System erstellte Artikel und Ausgaben. So werden die Recherche beschleunigt und die Honorarabrechnung vereinfacht.

  • Zentraler Speicherort
  • Effizientes Rechte-Management
  • Normplatz für aktuellste Asset-Version
  • Mehrfach verwenden und verdienen
  • Ausgefeilte Such-Optionen
forward_analytics

Forward Analytics

Messen und optimieren in Echtzeit.

Mittels Machine Learning erfahren die Produzenten, wie ihre Inhalte genutzt werden. Sofort und verständlich. Die Inhalte lassen sich nach definierten KPIs bewerten und anhand cleverer Dashboards optimieren. Hier setzen wir je nach Anforderungen unterschiedliche Werkzeuge ein.

  • Tag Management
  • Tracking Integration
  • Leser persönlich ansprechen
  • KI-gestützte Content Feeds
  • Automatisierte Dossier-Erstellung
forward_analytics
forward_paywall

Forward Paywall

Inhalte monetarisieren.

Monetarisierung ist das A und O im modernen Verlagswesen. Jeder Artikel stellt eine Art Moment of Truth dar. Dieser Service unterstützt Verlage bei der Entwicklung und Abwicklung von Paid-Content-Angeboten, User-Datamanagement und Audience-Development. «Think big and start small» lautet hier unsere Devise.

  • Premium-Content-Schutz
  • Flexibler Abo-Shop
  • In-App Payments
  • Leser tracken
  • Leser-Segmentierung
  • Zahlungsabwicklung
forward_paywall

Create. Publish. Monetise. Let’s get in touch!

Registrieren Sie sich für die Demoversion.
Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung.
DE
+49 89 244 14 87 50
Spielfeld Digital Hub, 10997 Berlin
DE
+49 89 244 14 87 50
St-Anna-Platz 2, 80538 Munich
AT
+43 720 569 700
Mariahilfer Strasse 36, 1070 Vienna
CH
+41 44 297 55 55
Zypressenstrasse 71, 8040 Zurich
Stay up to date
about_image

Starke Referenzen.

Forward Publishing baut auf der langjährigen Erfahrung von Netcetera und Livingdocs in der Entwicklung moderner Verlagslösungen auf. Sie entwickelten für die NZZ Mediengruppe und andere grosse Verlage diverse Publishing-Produkte.

«Um uns auf neue Produkte und Prozesse zu konzentrieren, haben wir Technologiepartner gewählt, die bei der Entwicklung Verantwortung übernommen haben und mit unserem Innovationstempo mitgehen konnten. Heute arbeiten wir ‹Content first›, indem wir die Erstellung der Inhalte in der Redaktion von der Ausspielung in den Kanälen getrennt haben.»
– Andreas Bossecker, CTIO Neue Zürcher Zeitung Media Group
«Forward Publishing deckt die Bedürfnisse moderner Redaktionen hervorragend ab. Die Lösungen, auf denen Forward Publishing basiert, sind erfolgreich bei Swisscom im Einsatz.»
– Cyrill Treptow, Head of Bluewi

Netcetera hat als erfahrener Partner für verschiedene grosse Schweizer Verlage (Ringier, Tamedia und Neue Zürcher Zeitung) unter anderem preisgekrönte News-Apps und die dafür notwendige Backend-Infrastruktur entwickelt. Die Softwarefirma deckt den gesamten IT-Lebenszyklus ab, von der Strategie bis zur Umsetzung und dem Betrieb.

www.netcetera.com

Die Livingdocs AG hat sich dank der einzigartigen Bedienbarkeit seines State-of-the-Art-Editors in der Medienbranche einen Namen geschaffen und unterstützt heute weit über 1000 Journalistinnen und Journalisten in der Schweiz, Deutschland und Luxemburg. Zu den Grosskunden zählen Neue Zürcher Zeitung, Swisscom, Bluewin.ch und Süddeutsche Zeitung.

www.livingdocs.io

Sternwald begleitet News-, Magazin- und Special-Interest-Publisher auf dem Weg der Digitalisierung. Kernstück der Aktivitäten ist Digital-AssetManagement. Die Mehrfachverwendung und Ausschöpfung wertvoller Inhalte für alle Publikationskanäle sind wichtige Eckpfeiler des Verlagsgeschäftes. Zu den langjährigen Kunden zählen die Neue Zürcher Zeitung, Tamedia, Gruner + Jahr und die Mainpost.

www.sternwald.com

Unser Partnernetzwerk

Wir arbeiten mit weiteren Partnern zusammen, die Teile von unserer Gesamtlösung zur Verfügung stellen. Wir vertrauen auf ihre Expertise in den entsprechenden Bereichen und verstehen ihre Produkte als ideale Bestandteile unserer integrierten Gesamtlösung.

PDF Downloads

Forward Publishing c/o Netcetera Zypressenstrasse 71 8040 Zurich +41 44 297 55 55

info@forward-publishing.com

Privacy Policy

Forward Publishing ist eine Zusammenarbeit zwischen Livingdocs, Sternwald und Netcetera.